Ab 07.06.2021 begannen wir schrittweise wieder unsere Türen zu öffnen.

Hygienekonzept für die Räume der Schokofabrik - Beratungen, Veranstaltungen, Schoko-Infotresen
(Stand 07.06.2021)

Beratungen und Kunstkurse finden unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen überwiegend wieder vor Ort statt. Die Hygienepläne für den SchokoSport und das Hamam gibt es ab Zeitpunkt der Eröffnung auf den jeweiligen Webseiten. Der Seminarraum wird zunächst noch nicht wieder für externe Gruppen zur Verfügung stehen.

Hier unser Hygienekonzept 

  • Bei Symptomen einer Atemwegserkrankung; Fieber, Husten etc. zu Hause bleiben!
  • Beim Betreten der Räume gründlich die Hände mit Seife waschen, das zur Verfügung gestellte Desinfektionsgel nutzen.
  • Bei Beratungen bitte pünktlich Termine einhalten, damit es zu keiner Wartezimmerfunktion kommt.
  • In allen Räumen, Hausfluren und in den Sanitärräumen unbedingt einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen. Ausgenommen sind die
  • Beratungen und Veranstaltungen, sobald der Platz eingenommen wurde.
  • Im Seminarraum, in dem Beratungen und Veranstaltungen stattfinden, sind Luftreiniger und Spuckschutz vorhanden.
  • Leider können wir keine Ausnahme in Bezug auf die Maskenpflicht zulassen, auch nicht beim Vorliegen einer medizinisch begründeten Unzumutbarkeitserklärung.
  • Wo immer möglich Abstand von 1,50 m halten.Keine Berührungen, Umarmungen und kein Händeschütteln.
  • Regelmäßig Lüften.
  • Husten und Niesen in die Armbeuge, größtmöglichen Abstand halten, am besten wegdrehen.
  • Maximal 8 Frauen* in den Kursen.