Vortrag von Cigdem Inan am 03.03.23

30 Jahre Brandanschlag in Solingen: Politik der Affekte zwischen Angstdiskurs, rassistischer Gewalt und enteigneter Verletzbarkeit

Seminarraum im Frauenzentrum Schokoladenfabrik Mariannenstr. 6, Vorderhaus, 1. Obergeschoss

 

Lebendige Buchlesung  "Orgasmic Woman" am 22.02.23 19 Uhr

Seminarraum im Frauenzentrum Schokoladenfabrik Mariannenstr. 6, Vorderhaus, 1. Obergeschoss

buch cover 976x1319

Die Autorinnen Mara Stadick und Vivien Schlitter stellen an diesem Abend in einer lebendigen Buchlesung das große "Orgasmic Woman" Praxis Buch vor. Eine gute Möglichkeit sie kennenzulernen und mehr zum Buch, seiner Entstehungsgeschichte und ihrer gesellschaftlichen Vision zu erfahren. 
Sexuelle Freiheit und Selbstbestimmung ist ihrer Meinung nach für Menschen mit Vulvina nicht nur ein wichtiges Recht, sondern auch eine Kraftquelle. Die Autorinnen sehen ihr Buch auch als gesellschaftspolitischen Beitrag, um Diskriminierung, Unterdrückung und Gewalt gegen Menschen mit Vulvina zu verringern. Es soll Menschen bestärken ihre eigenen Wünsche und ihr eigenes Potenzial in ihrer Sexualität zu entdecken, indem sie über körperliche Selbstliebe in einem sicheren Raum und in ihrem eigenen Tempo forschen. 
Mehr Informationen zum Buch findest du unter https://orgasmic-woman.com/das-buch/ 

Neues Angebot in der Schoko:

Rentenberatung

alle 14 Tage, Freitagnachmittag ab 24.02.2023

Henriette1

Henriette Wunderlich
ehrenamtliche Alltags- und Sozialberaterung beim SoVD Landesverband Berlin Brandenburg e.V.

 

Renten-Einstiegsberatung

  • Fragen zum Renteneintritt
  • zu Versicherungsverläufen
  • Grundrente
  • Rentenberechnung etc.

Bitte vorhandene Unterlagen, wie beispielsweise Renten-Auskunft oder Renten-Bescheid mitbringen, sofern vorhanden!

 

Bitte Termine beim Schoko Infotresen vereinbaren:

Montag, Dienstag und Donnerstag 13.00 - 17.00 Uhr, sowie Mittwoch 10.00 - 13.00 Uhr

Tel.: +49 (0)30 - 65 48 33 44 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stellvertretende Bereichsleitung Hamam in Vollzeit ab sofort

Das Frauenzentrum Schokoladenfabrik e.V. sucht eine engagierte Bereichsleitung (40 Wochenstunden) für das Hamam, das Türkische Bad für Frauen.

Hier geht es zur Stellenausschreibung.

Stellenausschreibung Lehrkraft für Deutsch als Zweitsprache ab 01.03.2023

Das Frauenzentrum Schokofabrik e.V. sucht für einen Deutschkurs für Frauen, trans, inter  und nicht-binäre Personen eine Lehrkraft für Deutsch als Zweitsprache mit zusätzlichen Verwaltungsaufgaben bei einer Wochenarbeitszeit von 24 Stunden in Anlehnung an TV-L Entgeltgruppe 10.

Wir freuen uns über Bewerbungen. Die Bewerbungsfrist ist bis zum 31. Januar 2023.

Hier geht es zur Stellenausschreibung.

Dringend Rechtsanwält*in für Arbeits- und Sozialrecht gesucht

Wir suchen für unsere kostenlose Rechtsberatung ab 2023 eine Person, die ehrenamtliche Rechtsberatung zu Arbeits- und Sozialrecht in der Schokofabrik anbieten würde. Meldet euch gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Unterkategorien